Category Archives: Sommer

Surfinien

Surfinien können bis zu 30 cm hoch werden und sollten mit einem Pflanzabstand von 15 – 30 cm gepflanzt werden. Sie blühen vom Frühsommer bis zu den ersten Herbstfrösten. Es gibt zahlreiche Sorten von Surfinien, lassen Sie sich von uns beraten, um das Passende für Ihren Garten zu finden.

2. Juni 2020Permalink

Sundaville

Die Sundaville sollte einen sonnigen, warmen, regen- und windgeschütztem Platz in Ihrem Garten bekommen. Wasser benötigt die Pflanze eher mässig, erst wenn die oberste Erdschicht abgetrocknet ist, muss die Pflanze erneut gegossen werden. Dabei sollte Staunässe vermieden werden. Gerne beraten wir Sie persönlich.

31. Mai 2020Permalink

Impatiens

Impatiens ist eine immergrüne, ausdauernde Pflanze. Es gibt diverse Sorten, die sich in Wuchshöhe, Blüten- und Blattfarbe unterscheiden, darunter auch gefüllt blühende Sorten. Ursprünglich kommt die Pflanze aus Afrika, aber seit 1880 wird sie in Europa als Kulturpflanze in den Gärten eingesetzt.

29. Mai 2020Permalink

Wieder «in»: Die Hortensie

Lang wurde die Hortensie als altmodisch betrachtet, aber nun erlebt sie ein grosses Comeback. Die meisten Hortensienarten eigenen sich für einen halbschattigen oder sogar schattigen Standort. Bei ausreichend feuchtem oder bewässertem Boden fühlt sich die Hortensie aber auch in der Sonne wohl. Gerne beraten wir Sie.

27. Mai 2020Permalink

Begonien

Ein Klassiker in den Schweizer Gärten ist die Begonie. Die vielen Sorten bieten die Qual der Wahl. Begonien sollten viel Licht haben, jedoch keine pralle Mittagssonne. Zwei bis drei Mal in der Woche sollten sie gegossen werden, Staunässe und Austrocken mögen sie gar nicht. Gerne beraten wir Sie.

24. Mai 2020Permalink