Sackgärtner: Fleischlos grillen

Fleischlos zu grillen liegt im Trend. Mit dem Ertrag aus dem Sackgarten ist das Gemüse sofort zur Hand. Die optimale Grilltemperatur liegt bei 150-180 °C. Um gar zu werden, brauchen Tomaten (halbiert) etwa 6 bis 8 Minuten, Peperoni 7 Minuten und Auberginen in Hälften etwa 10 Minuten, in 1 cm dicken Scheiben 5 bis 8 Minuten. Den finalen Geschmacks-Kick gibt die Marinade. Für eine einfache nehmt ihr Olivenöl, Salz und Pfeffer und mischt Salbei, Rosmarin, Thymian oder anderen Kräutern aus dem Sackgarten dazu. Guten Appetit!

22. Juli 2020Permalink

Comments are closed.