Sackgärtner: Tomatensalsa

Sonnenschein ☀️ und dralle Tomaten – die Zeit ist ideal, um eine Tomatensalsa herzustellen. Dazu braucht es:

  • 4 reife Tomaten oder 12 Cocktailtomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Tomatenmark
  • 2 EL grob gehacktes und erntefrisches Basilikum
  • Salz, Pfeffer

Tomaten halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken – wer’s scharf mag, fügt etwas frische Chili hinzu – mit dem Olivenöl in einen Topf geben und glasig anbraten. Tomatenmark dazugeben und kurz mitdünsten. Drei Viertel der Tomatenmasse hinzufügen und für weitere 20 min. bei mittlerer Hitze einkochen. Vom Herd nehmen und mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Ist die Salsa abgekühlt, die restlichen Tomaten mit dem grob gehackten Basilikum untermischen. Superlecker mit Tortillas, Tacos und Grillgemüse 😋

29. Juli 2020Permalink

Comments are closed.